Logo KulturRegion Stuttgart
Nachglühen © Menja Stevenson

Regental viewpoint in Aldingen and steps at the Neckar beach, Remseck am Neckar

Menja Stevenson: »Nachglühen«

Eine Treppe führt auf einen künstlichen Hügel: Im Remsecker Regental erhebt sich unerwartet ein Aussichtspunkt, der kunstvoll einen Erdaushub versteckt. Ein Stück flussabwärts, wo die Rems in den Neckar mündet, finden sich Sitzstufen am Neckarstrand. Diese beiden Aufstiegsorte inszeniert die Stuttgarter Künstlerin Menja Stevenson, eine Sammlerin gefundener Momente, auf ungewöhnliche Art:

Im Auf und Ab einer von ihr gebauten Lichtschaukel wird der abendliche Neckarstrand in rhythmische Lichtwellen getaucht. Auf dem Hügel im Regental lädt indessen ein von innen her leuchtendes Becken zum Bad im Licht ein. Die Besucher werden ermuntert, die Lichtobjekte zu nutzen und zu erleben.

Location

© Frank Kleinbach

At almost 100 metres long, the natural beach at Remseck has become a new haunt for young and old, locals and visitors alike. On sunny days it is the perfect place to relax by the river and enjoy its unique atmosphere. An information pavilion above the beach tells visitors about the EU project Life+ My Favourite River. The Regental viewpoint looks out over Aldingen and forms part of the Aldingen Landscape Park project. A rotating red frame on the hill invites visitors to view the surrounding landscape like a living picture.

Address

Oßweiler Weg
71686 Remseck am Neckar

Am Neckarstrand
71686 Remseck-Neckargröningen

Opening times

Open to visitors at all times