Logo KulturRegion Stuttgart

Pressemitteilungen

Benjamin Heidersberger wird künstlerischer Leiter

Benjamin Heidersberger wird künstlerischer Leiter für das Projekt 2018

Die Planungen für das nächste Großprojekt der KulturRegion Stuttgart im Jahr 2018 laufen bereits auf Hochtouren. Nun wurde der Künstler und Unternehmer Benjamin Heidersberger zum künstlerischen Leiter des Projekts gewählt, das unter dem Titel »Produktionskunst« Künstlern den Zugang zu industriellen Ressourcen in der wirtschaftsstarken Region öffnen möchte.

Weiterlesen

Lichtkunstfestival »Aufstiege« erfolgreich beendet

Einige Städte verlängern die Laufzeit der Lichtkunstwerke im öffentlichen Raum

12. Oktober 2016

Von 17. September bis 9. Oktober 2016 waren in 25 Städten und Gemeinden der Region Stuttgart Lichtkunstwerke im öffentlichen Raum zu entdecken. Zahlreiche Besucher machten sich auf den Weg, um die 37 Installationen und die über 80  Begleitveranstaltungen zu besuchen. Unter der künstlerischen Leitung von Joachim Fleischer hatte die KulturRegion Stuttgart mit ihrem Festival »Aufstiege« drei Wochen ortsspezifische Lichtkunstarbeiten an Aufstiegsorten präsentiert. Aufgrund der guten Rückmeldung aus der Bevölkerung werden einige Kunstwerke über die geplante Laufzeit hinaus verlängert.

Weiterlesen

Diskussionsreihe zu Lichtkunst in Zeiten der Überbelichtung

An drei Abenden widmet sich das Lichtkunstfestival »Aufstiege« drei Fragestellungen zum Thema Licht und Lichtkunst

21. September 2016

Seit 17. September findet das Lichtkunstfestival „Aufstiege“ der KulturRegion Stuttgart in 25 Städten der Region statt. Noch bis 9. Oktober werden 37 Lichtkunstwerke von Künstlern aus über zehn Nationen im öffentlichen Raum gezeigt. An drei Abenden widmet sich zudem eine moderierte Vortrags- und Diskussionsreihe in Waiblingen, Ludwigsburg und Esslingen am Neckar der Lichtkunst und den damit verbundenen Fragestellungen. Was ist Licht, was ist Material und Medium der Lichtkunst? Wo steht die Lichtkunst in Zeiten von Überbelichtung, rasanter technischer Entwicklungen und Herausforderungen? In einer dreiteiligen Diskussionsreihe sprechen Künstler, Stadtplaner und Kuratoren über Lichtkunst im Spannungsfeld zwischen Kunstereignis, Innovationswunsch, Publikumserwartung und dem Ringen um das richtige Verhältnis von Licht und Dunkelheit.

Weiterlesen

Lichtkunstfestival in 25 Städten der Region Stuttgart

Drei Wochen lang zeigt das Festival »Aufstiege« der KulturRegion Stuttgart Lichtkunstwerke im öffentlichen Raum

09. September 2016

Ab 17. September 2016 werden in 25 Städten und Gemeinden der Region Stuttgart nach Einbruch der Dunkelheit Lichtkunstwerke im öffentlichen Raum zu entdecken sein. Die KulturRegion Stuttgart hat sich mit ihrem Festival »Aufstiege« die topografischen und architektonischen Eigenheiten der Region zum Anlass genommen, um drei Wochen lang Stäffele, Freitreppen, Türme, Unterführungen und andere Aufstiegsorte mit Lichtkunst zu bespielen. Der künstlerische Leiter des Festivals, Joachim Fleischer, hat Künstler aus über zehn Nationen eingeladen, sich von den Aufstiegsorten der Region inspirieren zu lassen. 43 Lichtkünstler haben daraufhin ortsspezifische Kunstwerke an frei zugänglichen Orten geschaffen, von Herrenberg bis Schwäbisch Gmünd und Bietigheim-Bissingen bis Bad Urach.

Weiterlesen

Bettina Pau wird neue Geschäftsführerin der KulturRegion Stuttgart

Die 35-jährige Kulturmanagerin wechselt vom Bodensee in die Region Stuttgart

Stuttgart, 28. Juli 2016

Ab 16. September wird Bettina Pau, derzeit Geschäftsführerin der Internationalen Bodenseefestival GmbH, die Leitung der Geschäftsstelle der KulturRegion Stuttgart übernehmen. Bettina Pau stammt aus Nordrhein-Westfalen und hat Kultur- und Medienmanagement sowie Kirchenmusik an der Hochschule für Musik und Theater in Hamburg studiert. Nach ihren Tätigkeiten bei verschiedenen Konzertagenturen und -veranstaltern wechselte sie 2010 zur Internationalen Bodenseefestival GmbH, deren Geschäftsführerin sie 2013 wurde.

Weiterlesen

Geschäftsführung der KulturRegion Stuttgart wird neu besetzt

Die derzeitige Geschäftsführerin Magdalen Pirzer wechselt zur Kulturförderung der Stadt Stuttgart

STUTTGART, 11. März 2016

Zum 1. Juni wird Magdalen Pirzer, seit drei Jahren Geschäftsführerin der KulturRegion Stuttgart, die Leitung der Abteilung Kulturförderung im Kulturamt der Stadt Stuttgart übernehmen. Die Stelle der Geschäftsführung des interkommunalen Vereins wird nun ausgeschrieben und neu besetzt.

Magdalen Pirzer hatte die Leitung der Geschäftsstelle 2013 im Anschluss an einen Strategieprozess übernommen. Unter ihrer Führung realisierte die KulturRegion Stuttgart das umfassende Projekt „Garten Eden“ mit 150 Veranstaltungen sowie die regionsweite Plakatkampagne „Inspiration“ und befindet sich derzeit in Vorbereitung des Lichtkunstfestivals „Aufstiege“ 2016.

Weiterlesen

25 Jahre interkommunale Kulturarbeit der KulturRegion Stuttgart: Im September erstrahlen „Aufstiege“ mit Lichtkunst

Im Jubiläumsjahr des regionalen Verbunds präsentieren KünstlerInnen aus über zehn Nationen ortsspezifische Lichtkunstwerke in 27 Städten und Gemeinden

STUTTGART, 17. Februar 2016

Was 1991 als Zusammenschluss von 19 Kommunen mit ehrgeizigen Plänen für gemeinsame Ausstellungsprojekte begann, hat sich heute als Initiator innovativer Kunstformate im öffentlichen Raum etabliert. Die KulturRegion Stuttgart feierte am Mittwoch, den 17. Februar, mit 140 geladenen Gästen aus Kultur, Politik und Wirtschaft ihr 25-jähriges Jubiläum auf dem Fernsehturm Stuttgart. Zu diesem Anlass stellte der künstlerische Leiter des diesjährigen Projekts, Joachim Fleischer, erste künstlerische Positionen des Lichtkunstfestivals „Aufstiege“ vor.

Innovative Kunstprojekte im regionalen Zusammenspiel
Im Lauf der 25 Jahre  hat sich die KulturRegion Stuttgart als Veranstalter interdisziplinärer Formate jenseits der institutionalisierten Kultursparten positioniert: Gesellschaftlich relevante Themen werden künstlerisch neu interpretiert, zeitgenössische Impulse gesetzt und Akteure in den Kommunen vor Ort einbezogen. Thomas S. Bopp, Vorsitzender des Verband Region Stuttgart, betont die Bedeutung des interkommunalen Zusammenschlusses: „Die KulturRegion Stuttgart verwirklicht dank des großen Engagements aller Mitglieder Kunstprojekte, die nur im Zusammenspiel gelingen. Die Themen schlagen regional Funken.“

Weiterlesen

Plakative Inspiration – Kunst erobert Werbeflächen

Von 26. Mai bis 11. Juni präsentiert die KulturRegion Stuttgart in 39 Kommunen visionäre Erfinder und Vordenker auf Plakaten der Kampagne „Inspiration“.

STUTTGART, 21. Mai 2015

Was inspirierte Friedrich Schiller, Gottlieb Daimler, Margarete Steiff oder John Cranko zu ihrem außergewöhnlichen Schaffen? Was bestärkte sie im Glauben an ihre Ideen? Junge Kunst- und Designstudenten von sechs Hochschulen der Region haben 17 historische und zeitgenössische Persönlichkeiten der Region Stuttgart für Plakatmotive porträtiert. Als Anregung für Bewohner und Besucher sind die über 600 Plakate anlässlich des Deutschen Evangelischen Kirchentages für 17 Tage im öffentlichen Raum in der Region Stuttgart zu sehen und konfrontieren Passanten mit der Frage: Was inspiriert Dich?

Botschafter der Region

Hinter Erfolgsgeschichten stehen immer Menschen, die durch ihren inneren Antrieb Unmögliches möglich machen. Die Kampagne geht der Motivation von 17 Persönlichkeiten, die in der Region Stuttgart wirken und gewirkt haben, auf den Grund.

Weiterlesen

Zurückliegende Pressemitteilungen

2014

24. November 2014

Tagung »TAKTWECHSEL – Innovation im Musikbetrieb» in Stuttgart

Im Rahmen der Konferenz des »netzwerk junge ohren« am 28. November 2014 diskutieren Prof. Dr. Oliver Scheytt und Thomas Wördehoff über Kooperationen als Motor für Innovation.

 

Zur Pressemitteilung

4. November 2014

Fazit »Garten Eden« und Ausblick 2016

Kulturprojekt bietet Mehrwert für die Region. Erfolgreicher Abschluss von »Garten Eden« weist den Weg für das Projekt 2016.

 

Zur Pressemitteilung

28. Juli 2014

170 Besucher feierten Einweihung der »mobilen Galerie«

Künstlerisch gestalteter S-Bahn-Zug öffnete bei klangvoller Vernissage am Samstagabend erstmals seine Türen.

 

Zur Pressemitteilung

21. Juli 2014

Stuttgarter S-Bahn-Zug verwandelt sich in die »mobile Galerie«

Vernissage und Performance am 26. Juli 2014 im Hauptbahnhof Stuttgart am Gleis 1.

 

Zur Pressemitteilung

26. Juni 2014

Private Paradiesvisionen werden Realität

Mit überraschenden Veranstaltungsformaten laden KulturRegion Stuttgart und visionäre Gartenbesitzer ab Juli in private Paradiese ein.

 

Zur Pressemitteilung

5. Juni 2014

Inszenierte Gärten von Nürtingen bis Schwäbisch Hall

Konzerte, Lesungen und künstlerische Interventionen laden zum Erkunden von Galerie-, Skulpturen- und Privatgärten ein.

 

Zur Pressemitteilung

17. Mai 2014

Paradiesischer Auftakt zum Projekt »Garten Eden«

 

Feierliche Eröffnung mit Regionalpräsident Bopp und Oberbürgermeister Kuhn im Weißenburgpark Stuttgart.

 

Zur Pressemitteilung

6. Mai 2014

Jahresprojekt »Garten Eden«: 150 Veranstaltungen in 30 Kommunen

Vom 16. Mai bis zum 28. September 2014 erschließt die KulturRegion Stuttgart zahlreiche paradiesische Orte als Freiräume für Kultur und ihr Publikum.

 

Zur Pressemitteilung

9. April 2014

Regionaler Rückenwind für Sport und Kultur

Pressemitteilung des Verbandes Region Stuttgart

 

Zur Pressemitteilung

3. April 2014

Bürgeraufruf zum Kunstprojekt »Private Paradiese«

KulturRegion Stuttgart lässt Vorstellungen der Bürger in privaten und öffentlichen Gärten Wirklichkeit werden.

 

Zur Pressemitteilung

Februar 2014

in medias res: Die Frage

Eiche oder Mimose? Wie beschreiben Sie die Kultur in der Region Stuttgart?

 

Ganzer Artikel

2013

Zwischenbericht Projekt 2013

26. September 2013

 

"Schauen, was der Nachbar schafft" – Der Name ist Programm. Ein Rückblick auf die Projekte im ersten halben Jahr 2013. 

 

Zum Zwischenbericht

Aufbruchsstimmung in der KulturRegion Stuttgart

4. Juni 2013

Mit neuen Gesichtern und dem Leitthema „Glaube, Erfindergeist und Architektur“ ist die Neuausrichtung der KulturRegion Stuttgart in eine weitere Phase gegangen.

 

Zur Pressemitteliung

Oberbürgermeister Werner Spec

8. Mai 2013

 

OB Werner Spec ist neuer Vorsitzender der KulturRegion Stuttgart. Mitgliederversammlung wählt neue Spitze.

 

Zur Pressemitteilung 

Neue Geschäftsführung

27. März 2013 

 

Ab 1. April 2013 wird Magdalen Hayes neue Geschäftsführerin der KulturRegion Stuttgart.

 

Zur Pressemitteilung