Logo KulturRegion Stuttgart

Bad Urach

Evangelische Stiftskirche St. Amandus

© Frank Kleinbach

Die Stiftskirche St. Amandus in Bad Urach ist eine spätgotische evangelische Kirche. Sie wurde von Graf Eberhard im Bart in Auftrag gegeben, aber erst nach seinem Tod 1501 fertiggestellt. Eine Sehenswürdigkeit in der Kirche ist der ehemalige Betstuhl des Grafen Eberhard im Bart. Der Turm der Kirche mit seinen fünf Glocken erhielt erst 1898 seine jetzige Höhe von 63 Meter. Vom Kirchturm aus hat man einen einzigartige Blick auf ganz Bad Urach und die Burgruine Hohenurach.

Adresse

Gabriel-Biel-Platz 2
72574 Bad Urach

Öffnungszeiten

Jederzeit von außen sichtbar