Logo KulturRegion Stuttgart
© Grabriel Holom

Herrenberg

Geburtshaus Schickhardts

Das Geburtshaus Schickhardts ist nicht mehr erhalten. Heinrich Schickhardt der Ältere, der Meister des Herrenberger Chorgestühls, hatte es 1512 erworben. Er war um 1500 aus Siegen in Westfalen nach Herrenberg gekommen. 1558 wurde hier sein Enkel Heinrich Schickhardt der Jüngere geboren.

Weitere Informationen zu Heinrich Schickhardt finden Sie hier

Adresse

Tübinger Straße 15

71083 Herrenberg

Öffnungszeiten

Die Tübinger Straße, in der das Geburtshaus Schickhardts stand, ist rund um die Uhr zugänglich.