Logo KulturRegion Stuttgart

Metzingen

Turmspitze der Martinskirche

Die Metzinger Martinskirche wurde um 1500 als spätgotische Hallenkirche erbaut. Im Jahr 1613 erhielt der 57 Meter hohe Kirchturm nach Plänen des berühmten Baumeisters Heinrich Schickhardt seine heutige Gestalt.

Weitere Informationen zu Heinrich Schickhardt finden Sie hier

Adresse

Bei der Martinskirche

72555 Metzingen

Öffnungszeiten

In der Regel ist die Martinskirche tagsüber geöffnet.