Logo KulturRegion Stuttgart
© Hohenloher Freilandmuseum

Schwäbisch Hall

Hohenloher Freilandmuseum

Historische Gebäude umgeben von malerischen  Blumen-, Kräuter- und Gemüsegärten, Obstwiesen und Feldern, das ist das Hohenloher Freilandmuseum in Schwäbisch Hall-Wackershofen.

Vom stattlichen Bauernhof über Handwerkerhäuser, von der Mühle über Weinbauernhäuser, von der Schule bis zur Kapelle und vielem mehr reicht die Palette der historischen Gebäude.

Sie sind eingebettet in liebevolle Bauerngärten und Wiesen, die von Bauernhoftieren historischer Rassen belebt werden und so eine ganz andere Art eines „Garten Eden“ für Jung und Alt bilden.

Adresse

Hohenloher Freilandmuseum
Dorfstraße 53
Schwäbisch Hall - Wackershofen

Öffnungszeiten

16. März bis 30. April:
Dienstag - Sonntag 10 - 17 Uhr
1. Mai bis 30. September:
täglich 9 - 18 Uhr
1. Oktober bis 9. November:
Dienstag - Sonntag 10-17 Uhr

Eintritt

Erwachsene 7 €
Erwachsene in der Gruppe (ab 15 Personen) 6 €
Ermäßigt 5 €
Familientageskarte 16 €
Familiensasonkarte 35 €