Logo KulturRegion Stuttgart
© Reiner Pfisterer

Vaihingen an der Enz

Kulturecke

2010 wurde die bisher verwilderte und kaum zugängliche Außenanlage der Peterskirche zur Kulturecke umgestaltet.

Die Hanglage des Gartens diente der Ausbildung eines kleinen Platzes mit ausladenden Sitzstufen. Daraus entstand eine kleine Bühne mit Zuschauerrängen, die zum kulturellen Vergnügen im Freien einlädt.

Auch für einen Zwischenstopp beim Stadtbummel, einer Mittagspause oder als Rückzugsort ist die Kulturecke als "grünes Paradies" in der Innenstadt geeignet.

Die vorhandenen Grabsteine wurden im oberen Bereich der Anlage neu arrangiert und erinnern unauffällig an das alte Friedhofsgelände.

2011 stiftete der kunstverein enz der Stadt eine eigens für die Kulturecke in Auftrag gegebene Skulptur "Die Muse", die seitdem den Eingangsbereich der Kulturecke ziert.

Adresse

Stuttgarter Straße 31
Vaihingen an der Enz

Öffnungszeiten

Die Kulturecke ist rund um die Uhr zugänglich.

Eintritt

Der Zugang ist frei.