Fräulein Julie

26.02.24

20:00 Uhr

Schauspiel von August Strindberg Mit Dominique Horwitz und Judith Rosmair Renaissance Theater Berlin Konzertdirektion Landgraf

Fräulein Julie, Tochter eines Grafen und Gutshofbe sitzers, möchte das Gefängnis ihrer Standesgrenzen sprengen. Diener Jean träumt von sozialem Aufstieg. Beide vereint die Sehnsucht nach Freiheit, Liebe und das verzweifelte Streben nach Individualität. In der erregenden Atmosphäre der Mittsommernacht las sen sie sich auf ein gefährliches Liebesspiel ein, das zwischen Begehren und Abweisung, Selbstbehaup tung und Unterwerfung oszilliert.

Strindbergs Stück über den Kampf zwischen Mann und Frau, 1888 entstanden und von seinen Zeitge nossen als Skandal empfunden, zählt zu den meist gespielten Werken des schwedischen Schriftstellers und zu den Klassikern der modernen Beziehungs dramatik. Die sozialen Sphären und der Geschlech terkampf wurden mit kühler Präzision schockierend gestaltet.

Dominique Horwitz ist einer der ganz großen deutschsprachigen Bühnen- und Filmschauspieler. Schon die Stationen seiner Engagements sprechen für sich: Hamburger Thalia Theater, Berliner Ensem ble, Deutsches Theater Berlin, Düsseldorfer Schau spielhaus u.v.m. Mit ihm spielt Judith Rosmair: Lan ge Jahre u.a. fest am Thalia Theater Hamburg und der Schaubühne Berlin engagiert, wurde sie von der Zeitschrift Theater heute 2007 zur Schauspielerin des Jahres gekürt.

Die Veranstaltung wird von der Stadtbücherei Waiblingen mit einer Medienausstellung begleitet.

 

Ticketbuchung Karte

Daten & Fakten

Veranstalter

Bürgerzentrum Waiblingen
07151/5001-1610 und -1611
abo-buero@waiblingen.de

Standort

Bürgerzentrum - Ghibellinensaal
An der Talaue4
Waiblingen
07151/5001-1610

Datum

26.02.24