Logo KulturRegion Stuttgart

17.09.2018

»Drehmoment« – Der MARBACH für Marbach!

© Baltensperger + Siepert

Am Donnerstag, den 20. September 2018 übergibt das Zürcher Künstlerduo Baltensperger + Siepert den »MARBACH« mitsamt Prägestempel der Stadt Marbach.

Mit ihrem Kunstprojekt im Rahmen von »Drehmoment« holen Stefan Baltensperger und David Siepert ein tausend Jahre altes Versäumnis nach: Im Jahr 1009 erhielt die Stadt Marbach das Recht, eigene Münzen zu prägen – hat jedoch von diesem Recht bis heute kein Gebrauch gemacht. Gemeinsam mit der Stadt Marbach sowie der Firma HAINBUCH als Produktionspartner initiierte das Duo Baltensperger + Siepert den »MARBACH«. Da er auf einem historischen Recht beruht, gehört der »MARBACH« allen Marbacherinnen und Marbachern: Bis Mitte Oktober erhält jede in Marbach lebende Personen einen »MARBACH«. Man kann ihn nutzen, um Kultur zu konsumieren – oder um über Geld und Werte zu diskutieren.

Rund 17.000 »MARBACH« werden nun am Donnerstag dem Ersten Beigeordneten der Stadt Gerhard Heim sowie Gerhard Rall, dem Geschäftsführer von HAINBUCH, überreicht. Benjamin Heidersberger wird das Projekt und die Künstler vorstellen.

Die beteiligten Institutionen akzeptieren den »MARBACH« von Oktober 2018 bis zum Bürgerfest im Juni 2019. Eine Übersicht finden Sie hier.