Logo KulturRegion Stuttgart
© barnimages.com

Regionale Kinos

Kinoprogramm

Ein filmisches Begleitprogramm greift die Festivalthemen der Beobachtung und des Rückzugs auf und wird in Kooperation mit regionalen Kinos gestaltet. Die ausgewählten Titel reichen von packenden und bildgewaltigen Science-Fiction-Filmen wie »Her«, »The Circle« und »Gravity« über selten gezeigte Arthaus-Produktionen wie »Low Definition Control« bis hin zu spannenden Thrillern wie »The Million Dollar Hotel«


Kino Universum
Backnang
»Gravity« in 3D


Olmypia-Paradieskino Bietigheim-Bissingen »The Circle«

Ryan Stone (Sandra Bullock) ist Astronautin. Für ihren ersten Einsatz hat sie lange trainiert, alles läuft gut. Doch dann wird ihr Shuttle von herumfliegenden Satellitentrümmern getroffen und außer ihr und dem erfahrenen Astronauten Matt Kowalski (George Clooney) kommt die gesamte Besatzung ums Leben. Stone und Kowalski treiben nun im Weltraum umher, ohne die Verbindung zur Zentrale in Houston und nur per Seil aneinander gekettet. Der gefeierte Regisseur Alfonso Cuarón beweist mit »Gravity« (GB 2013 / 90 min), dass ein nervenzerreißend spannender Thriller auch in der Schwerelosigkeit bestens funktionieren kann. »Trailer

Filmvorführung

Fr 9.10., 20:00 Uhr

19:30 Uhr: Vortrag Dr. Steckling, CEO TESAT Spacecom

Eintritt: 9 € / erm. 8 € / Kinder 7 €

Webseite des Kinos

Mae Holland ist überglücklich, als ihre beste Freundin Annie ihr einen Job bei »The Circle« verschafft, einer der Senkrechtstarter im Social-Media-Business. Für die junge Frau eine Chance, für die sie alles tun würde. Als der charismatische CEO der Firma, Eamon Bailey, das Potenzial der ehrgeizigen neuen Mitarbeiterin erkennt, möchte er sie für ein neues Projekt gewinnen: Per Kamera soll Mae ihr komplettes Leben mit der Community teilen. Keine Geheimnisse, keine Lügen. Mae willigt ein. Schnell erkennt sie jedoch, dass totale Transparenz und totale Überwachung oftmals Hand in Hand gehen. »Trailer

Filmvorführung

Mi 30.9., 20:00 Uhr

Eintritt: 9 € / erm. 7 € / Kinder 6 €
 

 

Webseite des Kinos

Open End Kino
Göppingen »The Million Dollar Hotel«


DRIVE IN Autokino Kornwestheim
»The Circle«

»The Million Dollar Hotel«: Ein heruntergekommenes Hotel im chaot. Downtown, L.A., ist der Zufluchtsort vieler Menschen, denen es am nötigen Kleingeld für eine bessere Unterkunft fehlt. Hier spielt sich auch der Großteil vom Dasein des unterdurchschnittlich intelligenten und liebestrunkenen Tom ab. Kurz bevor er dem schönen Straßenmädchen Eloise seine Liebe gestehen will, wird der stadtbekannte Junkie "Izzy", ein Freund Toms und Sohn eines Multi-Millionärs, tod aufgefunden. Obwohl alles nach Selbstmord aussieht, wird der durchgeknallte FBI-Agent Skinner mit den Ermittlungen beauftragt... R: Wim Wenders (D/USA 2000 / 122 Min) »Trailer

Filmvorführung

Sa 17.10., 20 Uhr

Eintritt: 5 €, kein Vorverkauf
Ort: ODEON / Altes E-Werk

Website des Kinos

»The Circle« (USA/EA 2017 / 110 min) von James Ponsoldt und Dave Eggers ist die spannende, zeitkritische und hochaktuelle Verfilmung von Eggers‘ gleichnamigem Bestseller-Roman. Das Thema der Übermacht der sozialen Netzwerke und des immer größeren Verlustes an Privatsphäre in der digital bestimmten Welt wird nicht nur offengelegt, sondern auch kritisch kommentiert in dieser atmosphärisch dichten und gespenstisch nah wirkenden Dystopie. Ein spannender Thriller am Puls der Zeit mit Emma Watson und Tom Hanks. »Trailer
 

Filmvorführung

Fr 16.10., 20:30 Uhr

Eintritt: 8 €, Karten online und
an der Abenkasse erhältlich

Website des Kinos

Atelier am Bollwerk Stuttgart »Low Definition Control«


Kommunales Kino Waiblingen »Her«

»Low Definition Control« (A 2011 / 95 min) ist ein Film über Bilder. Überwachungskameras, medizinische Ultraschalldetektoren und Computertomographen produzieren Vorstellungen von konformem Verhalten und gesunden Körpern, aber auch von Abweichungen, Auffälligkeiten und verborgenen Risiken. Im Zeichen von Terrorangst, Risikoprävention und umfassenden Kontrollphantasmen lenken diese Bilder den Blick auf eine mögliche Zukunft. »Low Definition Control« des österreichischen Dokumentar-, Kurz- und Experimentalfilmers Michael Palm ist ein dokumentarischer Science/Fiction-Film über diese Zukunft. »Trailer

Filmvorführung

So 4.10., 11:00 Uhr

Eintritt: 8,80 €
 

Webseite des Kinos

»Her« (USA 2013 / 126 min) von Spike Jonze spielt in naher Zukunft in L.A.: Der hochsensible Theodore (Joaquin Phoenix) lebt davon, anrührende Briefe für andere Menschen zu verfassen. Seine gescheiterte langjährige Beziehung hat ihm das Herz gebrochen – umso aufgeschlossener reagiert er auf sein neues Betriebssystem, das ihm als intuitive, eigenständige Persönlichkeit angepriesen wird. Als Theodore das System startet, lässt er sich von »Samanthas« freundlicher Stimme bezaubern, denn sie stellt sich mit viel Verständnis, Sensibilität und erstaunlichem Humor auf ihn ein. Ihre Freundschaft wird intensiver, bald ist Liebe mit im Spiel. »Trailer

Filmvorführung

Mi 14.10., 20:00 Uhr

Eintritt: 6 €
Kartenhotline: 0711.550 90 770

Webseite des Kinos

Filmzentrum Bären Böblingen »CITIZENFOUR« (OmU)

»CITIZENFOUR«: Im Juni 2013 treffen sich Edward Snowdon, die Dokumentarfilmerin Laura Poitras und die Guardian-Journalisten Glenn Greenwald und Ewan MacAskill in einem Hotel in Hongkong. Acht Tage lang gibt der Whistleblower Informationen über die weltweiten Spionage-Techniken der NSA, den Sündenfall der Obama-Regierung, die Eingriffe in die Privatsphäre von Bürgern, die alle unter Generalverdacht stehen. Als die Nachrichtenbombe platzt, gerät die US-Regierung in Erklärungsnot. Auf seiner Flucht bleibt Snowdon in Moskau hängen. Ausgezeichnet u.a. mit dem Oscar. R: Laura Poitras (USA/D 2014, 113 min) »Trailer

Filmvorführung

So, 11.10., 19:30 Uhr
Eintritt: 9 € / erm. 7,50 €
Karten online und an der Abenkasse erhältlich

Website des Kinos