Logo KulturRegion Stuttgart

Guntram-Palm-Platz / Fellbach

SPIEL:RAUM – Bauwagen in Fellbach

4.–8. Oktober 2021

Unser Bauwagen macht von September 2021 bis August 2022 Halt an öffentlichen Plätzen in der Region und lädt dazu ein, diese zu erobern. Ihn ihm zu finden sind verschiedene Materialien, mit denen der Platz rund um den Bauwagen in einen lebenswerten Ort verwandelt werden kann.

Besucher:innen können gemeinsam Tische und Bänke zusammenbauen und so einen Begegnungsort erschaffen, Blumen und Kräuter aufstellen und die Stadt weiter begrünen oder eine regionale Picknickdecke erweitern, die auf die Reise durch die Region geht. Eine mobile Boule-Bahn und weitere Spiel- und Sportmöglichkeiten laden zum Zusammenkommen ein.

Mithilfe von verschiedenen Formaten, Workshops und durch die Zusammenarbeit mit lokalen Initiativen möchten wir gemeinsam den jeweiligen Ort erkunden und hinterfragen und Ideen für einen lebenswerten öffentlichen Raum entwickeln und gleich ausprobieren.


AKTIONEN AM BAUWAGEN

Wasserlandschaften
Montag–Freitag, 4.–8.10.2021, 15–19 Uhr

Eine Stadtwanderung durch die Mythologie des Wassers

Wasserlandschaften lädt spazierende Zuhörer:innen ein, dem Fluss des Wassers entlang von fünf Brunnen in Fellbach zu folgen. Die von Kindern aus Stuttgart bearbeiteten Mythen und Geschichten laden die Zuhörer:innen zu einer fließenden Reise durch die Stadt ein. Es wird empfohlen, von Brunnen zum Brunnen zu laufen, während die einzelnen Hörspiele gehört werden. Start- und Endpunkt am Bauwagen, Dauer ca. 40 Min.

Eine Stadtwanderung mit Hörspielen (auf deutsch) von LaFuchsiaKollektiva e.V.

Demenz und öffentlicher Raum
Dienstag, 5.10.2021, 15–19 Uhr

Selbsterfahrung im Demenzparcours und Altersanzug

Wie bewegen wir uns durch die Stadt? Was nehmen wir dabei als selbstverständlich wahr? Welchen Herausforderungen begegnen manche Menschen?
Im Demenzparcours können alltägliche Situationen und Abläufe aus der Perspektive einer demenziell erkrankten Person erlebt werden. Der Altersanzug bietet uns die Möglichkeit, für kurze Zeit in eine andere Haut zu schlüpfen und unsere Umgebung gänzlich anders zu erleben.

Eine Aktion in Kooperation mit Camphill Ausbildungen GmbH, Berufsfachschule für Pflege Fellbach, betreut von Inge Schnell und Martina Erbe

Fünf Esslinger – Bewegungsprogramm zum Erhalt von Bewegung, Muskeln und Knochen
Mittwoch, 6.10.2021, 15–15:30 Uhr

Bewegung und körperliche Fitness sind für jeden Menschen und in jedem Alter wichtig. Das Bewegungsprogramm die »Fünf Esslinger«, ist für Menschen jeden Alters, für Menschen mit und ohne körperlichen Einschränkungen zugänglich.

Angeleitet von Gerda Forster. In Kooperation mit dem Forum Fellbach e.V.

»Eine Unterhaltung im Freien«
Freitag, 8.10.2021, 15–19 Uhr

Eine regionale Picknickdecke entsteht.

Gemeinsam mit den Besucher:innen des Bauwagens wird eine überdimensionale, handgenähte Picknickdecke angefertigt. An jedem Ort wird sie durch das Annähen von Stoffstücken erweitert und durch die gemeinsam geteilten Erlebnisse mit Erinnerungen verwebt. So können Besucher:innen die Decke mit ihren Erinnerungen und (Unterhaltungs-)Stoffen wachsen lassen. Die Decke ist als Raum für Unterhaltungen, zum Austauschen, Picknicken und Entspannen da.

Eigene Stoffreste können gerne mitgebracht werden!

* »Eine Unterhaltung im Freien« ist ein Kunstprojekt der Künstlerinnen Marie David, Laura Becker, Julia Schmutz und Veronika Schneider. Sie nähen seit Juli 2020 mit vielen Menschen eine überdimensionale Picknickdecke. Nun geht ein Ableger davon mit dem Bauwagen auf Reisen.

Termin(e)

Veranstaltungsort

Guntram-Palm-Platz
Guntram-Palm-Platz 1
70734 Fellbach

Veranstalter

KulturRegion Stuttgart