Logo KulturRegion Stuttgart

Bad Boll

Evangelische Akademie

Die Tagungen und Projekte der Evangelischen Akademie Bad Boll bringen politisch Verantwortliche, Wissenschaftler und Vertreter der Zivilgesellschaft zusammen. Mit etwa 200 Veranstaltungen jährlich steht die Bildungsstätte der Evangelischen Landeskirche in Württemberg Menschen jeder Weltanschauung, Religion und Herkunft offen. Die Institution verfolgt das Ziel, eine demokratische, soziale und zukunftsfähige Gesellschaft zu gestalten.

Ein inspirierendes Beispiel für dieses Ziel ist Said Amiri. Er kam 1963 aus Afghanistan nach Deutschland und entwickelte den Wunsch, die Hilfe, die er damals bekam, weiterzugeben. So besuchte er einige Seminare der Akademie zur Asyl- und Flüchtlingsarbeit und engagiert sich seither im Integrationsausschuss der Stadt Kirchheim unter Teck und im Arbeitskreis Asyl Kirchheim Teck.

Weitere Informationen zu Said Amiri finden Sie hier.

Adresse

Akademieweg 11
73087 Bad Boll

Öffnungszeiten

abhängig von den jeweiligen Veranstaltungen