Sonderführung im Residenzschloss: ETIKETTE UND INTRIGEN

Veranstaltung mit: Kerstin Frisch

Endlich hat Herzog Eberhard Ludwig seiner Mätresse Wilhelmine von Grävenitz den Laufpass gegeben! Nach 25 Jahren darf seine Ehefrau Johanna Elisabeth wieder ins Ludwigsburger Schloss einziehen. Ihre Vertraute Gräfin von Weidenbach bereitet alles dafür vor und nimmt die Gäste mit auf eine unterhaltsame Zeitreise. Sie berichtet vom Leben am Hof Eberhard Ludwigs und den skandalösen Ereignissen um dessen langjährige Mätresse.

 

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich.

Erwachsene 11,00 €

Ermäßigte 5,50 €

Familien 27,50 €

Uhrzeit: 14.00 Uhr

Karte

Daten & Fakten

Veranstalter

Schlossverwaltung Ludwigsburg
07141 186400

Standort

Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße30
Ludwigsburg
07141/186400

Datum