Sonderführung im Residenzschloss: KAISER ODER SONNENKÖNIG?

Veranstaltung mit: Florian Indenbirken M. A.

„Schwäbisches Versailles“ – so wird das Residenzschloss Ludwigsburg auch genannt. Wollte Herzog Eberhard Ludwig wirklich die Residenz der französischen Könige „kopieren“? Oder doch vielmehr etwas Eigenes erschaffen? Der Rundgang durch das Schloss zeigt: Neben Versailles gab es weitere Vorbilder, wie den Hof des Kaisers in Wien oder barocke Villen und Schlösser in Italien, mitgebracht von italienischen Künstlern, die der Herzog an seinen Hof holte.

 

Eine Anmeldung ist bei Sonderführungen unbedingt erforderlich:

 

Erwachsene 11,00 €

Ermäßigte 5,50 €

Familien 27,50 €

 

Uhrzeit: 11.00 Uhr

Karte

Daten & Fakten

Veranstalter

Schlossverwaltung Ludwigsburg
07141 186400

Standort

Residenzschloss Ludwigsburg
Schlossstraße30
Ludwigsburg
07141/186400

Datum